Autofahrer flüchtet nach Verkehrsunfallflucht - Zeugen gesucht

Darmstadt (ots) - Darmstadt - Am Donnerstag (10.06.2021) kam es gegen 14:15 Uhr im Pulverhäuserweg zu einem Verkehrsunfall. Hierbei fuhr ein Mann mit seinem Fahrzeug vermutlich über den Gehweg und stieß mit einem dort laufenden Fußgänger zusammen, wodurch der Fußgänger leicht verletzt wurde. Nach dem Zusammenstoß flüchtete der Autofahrer in Richtung Heimstättenweg.
Bei dem Auto handelt es sich vermutlich um einen silbernen oder grauen Volkswagen.
Der Autofahrer konnte als eine zwischen 50-60 Jahre alte männliche Person mit einem südländischen Erscheinungsbild beschrieben werden. Zudem soll der Autofahrer kurze, graue Haare haben.
Das 2. Polizeirevier Darmstadt hat nun die Ermittlungen aufgenommen und erhofft sich durch Zeugen weitere Hinweise auf den Autofahrer zu erhalten. Die Polizei ist unter der Rufnummer 06151 / 969 - 3710 jederzeit erreichbar.

Berichterstatter: PK Inhetpanhuis

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Darmstadt-Dieburg
1. Polizeirevier
PHK Coutandin
Bismarckstraße 16
64293 Darmstadt

Telefon: 06151 / 969-3610
E-Mail: pressestelle.ppsh[at]polizei.hessen[dot]de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Zur Originalmeldung

Noch keine Bewertungen vorhanden

Unternehmen stellen sich vor...

niegl - computer & IT services

Hardware Systeme und Service

Computer machen unser leben leichter. Machen Sie es sich nicht unnötig schwer. Auch bzw. erst recht nicht, wenn es Hardware heißt! Zum Hardware-Angebot von niegl-computer - Systeme & Service gehören: Displays (TFT-Monitore, LED-Monitore), Grafikkarten, Speicher, Netzteile/L …


X