LG siegt im Staffellauf

SCHNELLE STAFFEL: Alexander Pick (links) und Jonathan Wirths (rechts) bei der Übergabe. Die LG-Männer siegten über 4x100-Meter. (Foto: Schwappacher)

LG Mörfelden-Walldorf – Leichtathletik. Am Himmelfahrtstag trafen sich 510 Athleten aus 79 Vereinen zum großen Stadionfest der Leichtathleten der LG Mörfelden-Walldorf im Waldstadion.

Das war das beste Meldeergebnis in der 17-jährigen Geschichte dieses Sportfestes und eines der größten Veranstaltungen dieser Art in Südhessen. Vor allem die Kurzstreckenläufe und die Dreikämpfe der Schüler waren voll besetzt, so gab es 130 Teilnehmer bei den 100m-Läufen und 130 Kinder, die beim Dreikampf teilnahmen.
Sportlicher Höhepunkt war ein neuer Stadionrekord auf der 100m-Strecke. Yanic Berthes vom USC Mainz verbesserte den alten Rekord aus dem Jahre 2010 um 0,04 auf 10,77 Sekunden.
Für die Athleten aus Mörfelden-Walldorf gab es vier Siege und weitere gute Platzierungen. Die Männer und die weibliche U20 gewannen die 4x100m-Staffel. Die Männermannschaft mit Gabriel Wirths, Jonathan Wirths, Alexander Pick und Philipp Cezanne lief die Strecke in 46,51 Sekunden, das Team der wU20 mit Lea Bergmann, Juliane Büchsel, Jennifer Seymour und Victoria Ochs benötigte hier 54,73 Sekunden.
Jonathan Wirths gewann den Dreisprung der Männer mit 12,52 Metern und Jonas Klink war der Schnellste im Stadioncross über 1,5 Kilometer in 5:23,01 Minuten.
Auch etwa 20 Einradfahrer zeigten, dass sie schnell die 100m-Strecke bewältigen können. Bei den 8x50m-Schulstaffeln beteiligten sich die dritten und vierten Klassen der Albert-Schweitzerschule.
Es war eine tolle Veranstaltung, bei der die über 60 Kampfrichter und Helfer mit viel Engagement und Übersicht die Disziplinen ohne größere Zeitverzögerung durchführten.
Die Ergebnisse der Athleten aus Mörfelden-Walldorf:
110m-Hürden Männer: 6. Cezanne, Philipp 16,49 Sekunden.
Dreikampf M13: 5. Mertingk, Ben 1109 Punkte, 7. Völker, Ben 1083 Punkte, 14. Wirths, Raphael 764 Punkte; M12: 12. Mertingk, Jim 855 Punkte; M10: 4. Klink, Jonas 834 Punkte.
Weibliche U18: 100m: 28. Brandner, Laura 14,46 sec, 4x100m: 4. LG Mörfelden-Walldorf 59,81 sec (Finia Hessenthaler, Maren Foos, Larissa Kirbisch, Laura Brandner); Kugel: 10. Kirbisch, Larissa 6,60 m; Diskus: 6. Kirbisch, Larissa 16,00 m; Speer: 14. Becker, Carolin, 15. Kirbisch, Larissa 12,00 m; 800m: 4. Foos, Maren 3:03,87 Minuten.
Dreikampf W13: 20. Fischer, Lisa 991 Punkte.
W12: 7. Mende, Matilda 1138 Punkte, 18. Foos, Karla 952 Punkte; W10: 6. Kiss, Noemi 892 Punkte; 8. Näbig, Svea 859 Punkte, 12. Frei, Maja 775 Punkte. (hh(

Noch keine Bewertungen vorhanden

Unternehmen stellen sich vor...

niegl-computer Systeme & Service

Hardware Systeme und Service

Computer machen unser leben leichter. Machen Sie es sich nicht unnötig schwer. Auch bzw. erst recht nicht, wenn es Hardware heißt! Zum Hardware-Angebot von niegl-computer - Systeme & Service gehören: Displays (TFT-Monitore, LED-Monitore), Grafikkarten, Speicher, Netzteile/L …


X