Bewohnerin verscheucht Autoknacker

Rüsselsheim. In das Visier von zwei Kriminellen geriet in der Nacht zum Montag (19.12.) gegen 3.00 Uhr ein auf einem Grundstückin der Brunnenstraße geparkter Kleintransporter der Marke Fiat. Durchden Lärm, den die Täter verursachten, als sie mit einer Eisenstange eine Tür des Fahrzeuges aufhebeln wollten, wurde eine Bewohnerin auf das Duo aufmerksam. Mit den Worten: "Was macht ihr da?" verscheuchte sie die Täter anschließend. Sie flüchteten zu Fuß in Richtung Rüsselsheim. Die beiden Tatverdächtigen sind zirka 1,70 Meter groß und von muskulöser Statur. Sie waren dunkel gekleidet. Einer der Männer trug einen Rucksack und einen Kapuzenpulli. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von rund 1000 Euro. Hinweise werden erbeten an die Kriminalpolizei in Rüsselsheim (Kommissariat 21/22) unter der Telefonnummer 06142/6960.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium SüdhessenKlappacher Straße 14564285 DarmstadtPressestelleBernd HochstädterTelefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857Fax: 06151/969-2405E-Mail: pressestelle.ppsh[at]polizei.hessen[dot]de

Original-Content von: Polizeipr?sidium S?dhessen, übermittelt durch news aktuell

Noch keine Bewertungen vorhanden

Unternehmen stellen sich vor...

niegl - computer & IT services

Hardware Systeme und Service

Computer machen unser leben leichter. Machen Sie es sich nicht unnötig schwer. Auch bzw. erst recht nicht, wenn es Hardware heißt! Zum Hardware-Angebot von niegl-computer - Systeme & Service gehören: Displays (TFT-Monitore, LED-Monitore), Grafikkarten, Speicher, Netzteile/L …


X