TC Grün-Weiß Walldorf öffnet seine Anlage

Die gelbe Filzkugel fliegt wieder / Medenrunde kann noch nicht stattfinden

Endlich erlaubt: Trotz strenger Auflagen freut sich Volker Trapmann, Vorsitzender des TC Grün-Weiß Walldorf, dass wieder Tennis gespielt werden kann. (Foto: Koch)

Mörfelden-Walldorf (ako). Es kann unter Einschränkungen wieder Sport im Verein getrieben werden. Ein ermutigendes Signal in der Corona-Krise, auch wenn Vorsichtsmaßnahmen weiterhin bestehen müssen. Allerdings dürfen noch nicht alle Sportler gleichermaßen loslegen. 

Eine Sportart, die sich sehr gut für einen Neustart nach dem Corona-Lockdown eignet, ist Tennis. Hier lässt sich nämlich besonders gut Abstand halten. Das gilt nicht nur für Grundlinienspieler wie die schwedische Tennis-Legende Björn Borg. Über ihn kursierte der Witz, er ginge nur ans Netz, um nach seinem Sieg dem Gegner die Hand zu schütteln – was er in Zeiten von Corona auch nicht mehr tun dürfte. Doch selbst aggressivere Spieler, die den Weg ans Netz suchen, sollten beim Tennis stets die Mindestabstände einhalten können. Daher geht es jetzt wieder los. 

Die Spieler haben sich auf diesen Moment gefreut

„Endlich ist es so weit, die Tennisbälle fliegen wieder beim TC Grün-Weiß Walldorf“, teilt Reiner Coutandin, Pressewart des Vereins mit. Die Spieler haben sich auf diesen Moment gefreut. Seit vergangenem Samstag ist die Anlage des TC für sie wieder geöffnet. Vorher war noch ein Arbeitseinsatz einiger Freiwilliger erforderlich. Auch dabei wurde auf den Sicherheitsabstand geachtet. Eine große Saisoneröffnung war dieses Jahr aber natürlich nicht möglich. Mit dem TC Grün-Weiß freut sich auch der Gesamtverein, die SKG Walldorf, zu welcher der TC gehört. Der Vorsitzende Walter Klement kann auch für den Gesamtverein eine freudige Mitteilung verkünden: Am morgigen Freitag, 15. Mai, möchte der SKG-Vorstand seine erste Präsenzsitzung nach der Corona-Pause machen.
Im Gespräch mit dem Freitags-Anzeiger erläuterte Volker Trapmann, der erste Vorsitzende des TC Grün-Weiß Walldorf, wie schwierig die vergangenen Wochen in der Planung waren. Getroffene Vorbereitungen hätten sich aber jetzt mit den von der Politik beschlossenen Lockerungen ausgezahlt. So haben die Vorstandsmitglieder in vielen Videositzungen besprochen, wie es ermöglicht wird, dass alle Corona-Regelungen eingehalten werden, die vom Tennisverband und der hessischen Landesregierung vorgegeben wurden. Diese Regeln sind für alle Spieler gut sichtbar in der Anlage aufgehängt worden. Neben den Abständen sind diverse Hygienevorschriften zu beachten. Ein Beispiel ist, dass die Sportler zu Hause duschen müssen. Zudem wird auf Desinfektion geachtet. Zuschauer sind derzeit nicht gestattet, sondern nur Sportler, die wirklich auch selbst spielen. Es sollen nämlich so wenig Personen wie möglich die Anlage betreten.

Spieler sollten stets auf die Abstände achten 

Sportliche Wettkämpfe wie die Medenrunde können derzeit noch nicht stattfinden. Doch überwiegt die Freude, dass überhaupt wieder gespielt werden kann. Das gilt übrigens für Einzel und Doppel, wobei die Spieler stets auf die Abstände achten sollen. Auch der Trainingsbetrieb wurde unter Sicherheitsauflagen wenigstens teilweise wieder aufgenommen. „Einen Aktionstag wie in der Vergangenheit wird es erst mal nicht geben“, teilt der TC Grün-Weiß aus verständlichen Gründen mit. Trotzdem soll es eine Aktion geben, um Kinder, Jugendliche und Erwachsene für den vielseitigen Sport zu gewinnen, der Ballgefühl, Koordination und Athletik vereint. Wer sich bis zum 31. Mai als Neumitglied beim TC Grün-Weiß anmeldet, spart im ersten Jahr den halben Mitgliedsbeitrag. Interessenten können sich bei Trapmann melden, der unter der E-Mail-Adresse 1.vorsitzender[at]tcgwwalldorf[dot]de kontaktiert werden kann. 

Noch keine Bewertungen vorhanden

Unternehmen stellen sich vor...

niegl - computer & IT services

Hardware Systeme und Service

Computer machen unser leben leichter. Machen Sie es sich nicht unnötig schwer. Auch bzw. erst recht nicht, wenn es Hardware heißt! Zum Hardware-Angebot von niegl-computer - Systeme & Service gehören: Displays (TFT-Monitore, LED-Monitore), Grafikkarten, Speicher, Netzteile/L …


X