Olympia nimmt erste Hürden

Kegler im DCU-Pokal eine Runde weiter – Senioren lösen Ticket für Hessenquali

MACHTE einen guten Job: Olympianer Dieter Nielsen. (Archivfoto: Sonnabend)

SKV Mörfelden – Olympia-Kegler (ew). Nach Bayern, ins über 300 Kilometer entfernte Schwarzenfeld, führte der Weg der Olympianer zur 1. DCU Pokalrunde.

Alle Mannschaften hatten mit den schweren Bahnen zu kämpfen und somit waren die Ergebnisse nicht verwunderlich.
Sven Völkl (mit 433 Holz), Sascha Wetzel (433), Christian Schneider (459) und Dieter Nielsen (starke 461 Holz) wurden ihrer Favoritenrolle gerecht und belegten am Ende souverän den ersten Platz.
Damit hat sich Olympia Mörfelden für die nächste Runde qualifiziert. Der zweite Qualifikationsplatz wurde hart umkämpft zwischen Mehlingen und Hockenheim. Nach Holzgleichheit bei Spielende konnte sich Mehlingen durch das bessere Ergebnis im Abräumen für die nächste Pokalrunde qualifizieren.
1. Runde der Hessischen Mannschaftsmeisterschaften Senioren A: SKV Mörfelden – SKG Gräfenhausen 2920:2626.
In der ersten k.o.-Runde der Hessischen Mannschaftsmeisterschaften empfingen die Oldies der SKV Mörfelden die Gäste aus dem benachbarten Gräfenhausen.
Bereits im Starttrio setzten die Mörfelder mit Dieter Nielsen (hervorragende 533 Holz), Carsten Blume (521) und Thomas Dormehl (474) eine selbstbewusste Marke, die den Gräfenhäusern keine Chance ließ. Stephan Michel (sehr gute 496 Holz), Holger Liebold (gute 465) und Werner Komp (431) konnten dann in Ruhe ihr Spiel angehen und somit das Ticket für die nächste Runde sichern. 

 

 

Noch keine Bewertungen vorhanden

Unternehmen stellen sich vor...

niegl-computer Systeme & Service

Hardware Systeme und Service

Computer machen unser leben leichter. Machen Sie es sich nicht unnötig schwer. Auch bzw. erst recht nicht, wenn es Hardware heißt! Zum Hardware-Angebot von niegl-computer - Systeme & Service gehören: Displays (TFT-Monitore, LED-Monitore), Grafikkarten, Speicher, Netzteile/L …


X