Neues Display für mehr Verkehrssicherheit

Ein Smiley für Tempo 30 an Schulen und Kindergärten

FREUEN SICH ÜBER DEN NEUEN DIALOG-DISPLAY vor der Waldenser Schule in Walldorf: Bürger- und Ordnungsdezernent Steffen Seinsche (von links), Tobias Lipps vom Ordnungsamt und Helmut Zell von der Kreisverkehrswacht Groß-Gerau. (Foto: Koch)

Mörfelden-Walldorf (ako). Pünktlich zum Schulstart und der Einschulung der neuen Erstklässler brachten zwei Mitarbeiter des städtischen Bauhofs ein Dialog-Display vor der Waldenser Schule in der Waldstraße in Walldorf an.

„Besonders vor Grundschulen und Kindertagesstätten wollen wir für mehr Sicherheit sorgen“, sagte Bürger- und Ordnungsdezernent Steffen Seinsche. Er und Tobias Lipps vom Ordnungsamt sowie Helmut Zell von der Kreisverkehrswacht Groß-Gerau waren zum Ortstermin am Montagmorgen erschienen. Das neue Dialog-Display zeigt den Autofahrern an, wie schnell sie unterwegs sind. Sofern die maximal erlaubten 30 Stundenkilometer an dieser Stelle eingehalten werden, lächelt die Fahrer ein Smiley an. Sollte dies nicht der Fall sein, zeigt das Display einen grimmigen Gesichtsausdruck. Helmut Zell erläuterte, dass die Effektivität solcher Displays erwiesen sei. Gerade vor Schulen und Kindergärten könnten so Geschwindigkeitsüberschreitungen deutlich gesenkt werden. Zell: „Selbst wenn wir durch die Dialog-Displays nur einen einzigen Unfall verhindern, hat sich der Einsatz schon gelohnt.“ Die Kosten für das neue Dialog-Display vor der Waldenser Schule tragen das Land Hessen und der ADAC Hessen-Thüringen. Im Rahmen der 2017 vom hessischen Verkehrsministerium, dem ADAC Hessen-Thüringen und der Landesverkehrswacht gestarteten Aktion „Ein Smiley für die Verkehrssicherheit“ erhalten jedes Jahr 48 hessische Kommunen einen Zuschlag. In diesem Jahr hatte Mörfelden-Walldorf das Glück. Bürger- und Ordnungsdezernent Steffen Seinsche möchte das Dialog-Display erst einmal an der Waldenser Schule hängen lassen, es dann aber auch vor anderen Grundschulen oder an Kindertagesstätten einsetzen.

Eigene Bewertung: Keine Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)

Unternehmen stellen sich vor...

niegl-computer Systeme & Service

Hardware Systeme und Service

Computer machen unser leben leichter. Machen Sie es sich nicht unnötig schwer. Auch bzw. erst recht nicht, wenn es Hardware heißt! Zum Hardware-Angebot von niegl-computer - Systeme & Service gehören: Displays (TFT-Monitore, LED-Monitore), Grafikkarten, Speicher, Netzteile/L …


X