Nach Vandalismus-Anne-Frank-Schule erneut im Visier von Kriminellen

Raunheim (ots) - Nach einem Fall von Vandalismus an der
Anne-Frank-Schule in der Zeit zwischen dem 7. und 11. Juni (wir haben
berichtet), geriet die Schule in der Nacht zum Dienstag (12.02.)
erneut in das Visier von Kriminellen.

Unbekannte verschafften sich gewaltsam durch ein Fenster Zugang in
ein dortiges Büro und entwendeten anschließend einen Bildschirm. Den
Schaden schätzt die Polizei auf über 1000 Euro. Ob es zwischen den
Taten einen Zusammenhang gibt, ist nun Gegenstand der polizeilichen
Ermittlungen.

Hinweise werden erbeten an die Polizeistation Rüsselsheim unter
der Telefonnummer 06142/696-0.

Unsere Bezugsmeldung:
http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4969/3968103

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh[at]polizei.hessen[dot]de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Zur Originalmeldung

Noch keine Bewertungen vorhanden

Unternehmen stellen sich vor...

niegl-computer Systeme & Service

Hardware Systeme und Service

Computer machen unser leben leichter. Machen Sie es sich nicht unnötig schwer. Auch bzw. erst recht nicht, wenn es Hardware heißt! Zum Hardware-Angebot von niegl-computer - Systeme & Service gehören: Displays (TFT-Monitore, LED-Monitore), Grafikkarten, Speicher, Netzteile/L …


X