Mehrere Autos in Goddelau aufgebrochen

Polizei sucht Zeugen

Riedstadt (ots) - Am Dienstagmorgen (18.12.) haben sich mehrere
Fahrzeughalter bei der Polizei in Groß-Gerau gemeldet und den
Einbruch in ihre Autos gemeldet. Bislang sind den Beamten insgesamt
sechs Fälle aus dem Stadtteil Goddelau bekannt, in denen es die
Kriminellen auf BMWs abgesehen hatten. Bei den Taten in der
Carlo-Schmid-Straße, Ackerbergstraße, Rainfeldstraße,
Theodor-Heuss-Straße, Parkstraße und im Hüttenböhlweg schlugen die
bislang noch unbekannten Täter eine Seitenscheibe zu den geparkten
Autos ein und verschafften sich Zugang zum Innenraum. Hier bauten sie
in fünf Fällen das Lenkrad und bei einer Tat Navi und Airbag aus. Mit
ihrer Beute, deren Gesamtwert in die Zehntausende gehen dürfte,
ergriffen sie unerkannt die Flucht. Die Autos wurden nach derzeitigen
Erkenntnissen im Laufe der Nacht aufgebrochen, gegen 5.30 Uhr
alarmierten die ersten Zeugen die Polizei. Das Kommissariat 21/22 der
Rüsselsheimer Kripo hat die Ermittlungen übernommen und hofft auf
Hinweise aus der Nachbarschaft. Wer hat im Schutze der Dunkelheit
Verdächtiges bemerkt? Die Beamten sind unter der Rufnummer
06142/696-0 zu erreichen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: pressestelle.ppsh[at]polizei.hessen[dot]de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Zur Originalmeldung

Noch keine Bewertungen vorhanden

Unternehmen stellen sich vor...

niegl-computer Systeme & Service

Hardware Systeme und Service

Computer machen unser leben leichter. Machen Sie es sich nicht unnötig schwer. Auch bzw. erst recht nicht, wenn es Hardware heißt! Zum Hardware-Angebot von niegl-computer - Systeme & Service gehören: Displays (TFT-Monitore, LED-Monitore), Grafikkarten, Speicher, Netzteile/L …


X