Startseite | Polizei

Geldbote überfallen

mehrere tausend Euro Beute

Bischofsheim (ots) - Am Samstagabend (24.02.) wurde ein Geldbote
einer Tankstelle in Bischofsheim der Tageseinnahmen beraubt. Das
50-jährige Opfer lief kurz nach 21.00 Uhr aus der Tankstelle kommend
zu seinem auf dem Gelände geparkten PKW. Hier wurde er rücklings von
zwei unbekannten Tätern mit Pfefferspray attackiert und einer
Umhängetasche beraubt. In dieser Tasche befanden sich die
Tageseinnahmen in Höhe von mehreren tausend Euro. Im Anschluss
flüchteten die Ganoven mit einem PKW in grobe Richtung
Industriestraße. Bei den flüchtigen Tätern soll es sich um zwei
Männer mit Strickmützen gehandelt haben, eine genauere Beschreibung
ist leider nicht bekannt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen
übernommen.

Alexander Lorenz, PHK (Polizeiführer vom Dienst)

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen
Führungs- und Lagedienst
Tel.: 06151- 9693030
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt

Telefon: 06151 - 969 2400
E-Mail: pressestelle.ppsh[at]polizei.hessen[dot]de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Zur Originalmeldung

Noch keine Bewertungen vorhanden

Unternehmen stellen sich vor...

niegl-computer Systeme & Service

Hardware Systeme und Service

Computer machen unser leben leichter. Machen Sie es sich nicht unnötig schwer. Auch bzw. erst recht nicht, wenn es Hardware heißt!

X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert