Wosene macht das Rennen

Rüsselsheimer gewinnt den 42. Halbmarathon der SKV Mörfelden

STARTSCHUSS im Waldstadion: Bei bestem Laufwetter gingen 427 Sportler auf die 21 Kilometer lange Strecke. Schnellster Mann war erneut der Rüsselsheimer Demeke Wosene (rechts im Bild). (Foto: Schwappacher)

LG Mörfelden-Walldorf (hh). Prächtige Wetter- und Laufbedingungen gab es für die Leichtathleten der SKV Mörfelden bei der 42. Ausgabe des Halbmarathons.

427 Teilnehmer im Ziel waren die beste Beteiligung seit 2011. Für die einheimische LG Mörfelden-Walldorf waren vier Läufer am Start.
Gesiegt hat im Gesamtfeld mal wieder Demeke Wosene von der LG Rüsselsheim in herausragenden 1:12:23 Stunden. Bei den Damen siegte Nadja Heininger von der TSG Kleinostheim in sehr guten 1:22:32 Stunden. Stefanie Marx von der LG lief mit 1:40:30 zu einer für die frühe Saison guten Zeit. Sie wurde dafür mit dem zweiten Platz in ihrer Altersklasse W35 belohnt. Im Gesamtfeld war es der 138. Rang.
Jana Hartmann erkämpfte sich eine neue persönliche Bestzeit. Ziel war eine Zeit unter 1:55, mit ihrer Zeit von 1:54:10 Stunden war sie sehr zufrieden. Damit kam sie auf den 7. Platz in der Altersklasse W35 und Rang 259 im Gesamtfeld.

Läufer erfreuten sich am Sonnenschein

Außerhalb der Konkurrenz war Elmar als Ziehläufer in einer Zeit von 1:45 Stunden unterwegs. Die beiden Runden legte er dabei mit einem sehr gleichmäßigen Tempo zurück. Als Vierter im Bunde war Gerhard Becker mit seiner Zeit von 2:09:01 Stunden sehr zufrieden. Platz 22 in der Altersklasse M60 und Rang 359 im Gesamtfeld waren die Resultate. Während sich die Läufer in Mörfelden am Sonnenschein erfreuten, war Torsten Becker beim Kristallmarathon in Merkers für die LG Mörfelden-Walldorf unterwegs. Auf einem Siebenrundenkurs waren 22,75 Kilometer mit 400 Höhenmeter zu bewältigen. Mit 1:45:35 Stunden platzierte sich Torsten Becker gut auf dem 4. Platz in der Altersklasse M45. Im Gesamtfeld der 243 Teilnehmer war es der 17. Rang.

Eigene Bewertung: Keine Durchschnitt: 1 (1 Bewertung)

Unternehmen stellen sich vor...

niegl-computer Systeme & Service

Hardware Systeme und Service

Computer machen unser leben leichter. Machen Sie es sich nicht unnötig schwer. Auch bzw. erst recht nicht, wenn es Hardware heißt! Zum Hardware-Angebot von niegl-computer - Systeme & Service gehören: Displays (TFT-Monitore, LED-Monitore), Grafikkarten, Speicher, Netzteile/L …


X