Silbermedaille für Petra Knacker

Badminton: Walldorferin wird Zweite in der Altersklasse – Ticket für Polen gelöst

SILBER in der Altersklasse: Petra Knacker ist Deutsche Vizemeisterin im Badminton. (Foto: Friedrich)

Rot-Weiß Walldorf – Badminton (mk). Für die Deutschen Meisterschaften der Altersklassen war von der Badmintonabteilung des SV Rot-Weiß Walldorf lediglich Petra Knacker in der Altersklasse O 60 qualifiziert. Alle drei Disziplinen wollte sie spielen, doch ihre Partnerin im Doppel fiel kurzfristig aus, so blieb es beim Start im Einzel und Mixed. Aufgrund ihres Vorjahrergebnisses war sie im Einzel gesetzt und erhielt im Achtelfinale ein Freilos.

Im Viertelfinale zeigte Petra Knacker, dass der Setzplatz gerechtfertigt war – mit 21:17 und 21:15 zog sie ins Halbfinale ein. Gegen ihre ebenfalls gesetzte Kontrahentin Karin Viermann aus Nordrhein-Westfalen musste erst mal der Ersatzschläger ausgepackt werden, da gleich zu Beginn eine Saite der Bespannung riss. Den ersten Satz verlor sie knapp in der Verlängerung 21:23, im zweiten Satz revanchierte sie sich, ebenfalls in der Verlängerung, mit 23:21. Nach einer kurzen Verschnaufpause begann der entscheidende dritte Satz ebenso ausgeglichen, bei 10:11 für die Gegnerin wurden noch mal die Seiten gewechselt.

Kräftezehrende Ballwechsel

Kräftezehrende Ballwechsel bestimmten das Spiel, Petra Knacker konnte sich einen kleinen Vorsprung erspielen, den sie nicht mehr hergab und nach 21:17 war sie stolze Gewinnerin des Halbfinales. Gegen die gleichaltrige Weltmeisterin Heidi Bender, sie gewinnt schon seit Jahren alle ihre Spiele einstellig, hatte die Walldorferin im Finale nicht mehr viel zu bestellen. Nach 8:21/12:21 war sie jedoch mächtig stolz auf den Vizemeistertitel, außerdem hat sie damit die Qualifikation für die Weltmeisterschaft Anfang August in Polen erreicht.
In der Disziplin Mixed konnte sie mit ihrem Partner Joachim Buxan aus Volkmarsen bis ins Viertelfinale vordringen. Gegen die an Position zwei gesetzte Paarung spielten sie hervorragend, doch im entscheidenden dritten Satz mussten sie mit 18:21 eine knappe Niederlage einstecken, was bei diesem einfachen K.O.-System den geteilten 5. Platz bedeutet.
Erfreuliche Informationen gibt es zum neuen Kader der Badminton-Senioren für die neue Spielzeit. Die in die Verbandsliga aufgestiegene erste Mannschaft will es anscheinend den Rot-Weiß-Fußballern nachmachen und gleich in die Hessenliga aufsteigen. Die Mannschaft verstärkt sich durch den verbandsligaerfahrenen Spieler Julian Hofmann. Er kommt nach einiger Zeit wieder nach Walldorf zurück. Über zwei weitere Neuzugänge kann die Abteilung berichten. Zwei noch in der letzten Saison in der Bundesliga spielende Sportler werden die Erste in der neuen Saison verstärken. Die Wechsel sind aber bereits verbindlich.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Unternehmen stellen sich vor...

niegl-computer Systeme & Service

Hardware Systeme und Service

Computer machen unser leben leichter. Machen Sie es sich nicht unnötig schwer. Auch bzw. erst recht nicht, wenn es Hardware heißt! Zum Hardware-Angebot von niegl-computer - Systeme & Service gehören: Displays (TFT-Monitore, LED-Monitore), Grafikkarten, Speicher, Netzteile/L …


X