Meistertitel für Wirths

LG Mörfelden-Walldorf – Leichtathletik.

SIEGER der südhessischen Mehrkampfmeisterschaften wurde LG-Athlet Jonathan Wirths (U20). (fa)

In Rimbach fand Ende September einer der letzten Stadionwettkämpfe der Saison 2016 statt. Die LG Mörfelden-Walldorf reiste mit vier Athleten an, um die Südhessischen Meisterschaften im Mehrkampf zu bestreiten. 

Den größten Erfolg erzielte Jonathan Wirths, der mit dem Siegeslorbeer heimkehrte. Bei der männlichen Jugend U20 ging Wirths an den Start. Er krönte seine bereits sehr erfolgreiche Saison mit dem Sieg im Fünfkampf. 
Ausschlaggebend für Platz eins war seine Paradedisziplin Hochsprung, wo er zum zweiten Mal in seiner Karriere die 1,80 m überquerte und letztlich mit übersprungenen 1,82 m viele Punkte für den Mehrkampf sammelte und die Konkurrenz distanzierte. Nach dem 400 m Lauf stand dann fest, dass er den Tagessieg mit knapp 30 Punkten Vorsprung nach Hause brachte. 
Die weiteren Ergebnisse von Jonathan: 12,29 s über 100 m; 5,64 m im Weitsprung; 8,02 m im Kugelstoßen und 58,12 s über 400 m.
In der Altersklasse U12 starteten Jasper Näbig, Laurin Barja Dominguez und Matilda Mende jeweils im Vierkampf. Mit tollen 3,78 m im Weitsprung und 1,20 m im Hochsprung (jeweils persönliche Bestleistung), sowie 8,65 Sekunden auf 50 m und 28,50 m im Ballwurf belegte Jasper in seiner Wertung der M10 den 6. Platz.
 Laurin platzierte sich in einem großen Starterfeld auf dem 9. Platz mit sehr guten Leistungen: 8,42s (über 50 m), 3,64 m (Weitsprung; persönliche Bestleistung), 1,12 m (Hochsprung; persönliche Bestleistung), 40,50 m (Ballwurf; persönliche Bestleistung). In einem ebenfalls großen und starken Starterfeld behauptete sich Matilda und belegte eine souveränen dritten Platz. Auch sie zeigte mehrere Bestleistungen und bewies wie auch die Jungen zuvor, dass die Athleten der LG gegen Ende der Saison noch fit sind. Sie sprintete in 8,36s über 50 m, sprang 3,78 m weit (persönliche Bestleistung), schleuderte den Ball auf 24,50 m (persönliche Bestleistung) und sprang 1,12 m hoch (ebenfalls eine persönliche Bestleistung). (hh)

Noch keine Bewertungen vorhanden


X