Zeugen nach Übergriff gesucht

Münster (ots) - Die Kriminalpolizei in Darmstadt hat nach einem
Übergriff in der Nacht zum Dienstag (17.07.) die Ermittlungen
übernommen und fahndet nach einem bislang noch unbekannten Täter.
Ersten Erkenntnissen zufolge war eine 21 Jahre alte Frau gegen 2.30
Uhr zu Fuß in der Altheimer Straße unterwegs. Im Bereich der
Brunnengasse soll ihr ein Mann entgegen gekommen sein, der sie
ansprach und umarmte. Laut Aussage der Frau aus Münster soll der
Unbekannte an ihrer Kleidung gerissen haben. Als eine Anwohnerin auf
den Vorfall aufmerksam wurde, ergriff der Mann unerkannt die Flucht.
Der Fliehende war circa 1,70 Meter groß, hatte dunkle Haare und einen
Bart. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Kommissariat 10 in
Verbindung zu setzen (06151/969-0).

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: pressestelle.ppsh[at]polizei.hessen[dot]de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Zur Originalmeldung

Noch keine Bewertungen vorhanden

Unternehmen stellen sich vor...

niegl-computer Systeme & Service

Hardware Systeme und Service

Computer machen unser leben leichter. Machen Sie es sich nicht unnötig schwer. Auch bzw. erst recht nicht, wenn es Hardware heißt! Zum Hardware-Angebot von niegl-computer - Systeme & Service gehören: Displays (TFT-Monitore, LED-Monitore), Grafikkarten, Speicher, Netzteile/L …


X