Verkehrsunfallflucht

Groß-Gerau. Unfallort: L 3012 Trebur - Geinsheim Unfallzeit: Mittwoch, 19.02.2014, 13:55 h

Der Geschädigte fuhr mit seinem Lkw (Kieslaster) von Trebur kommend die L 3012 in Fahrtrichtung Geinsheim. Etwa einen Kilometer vor der Einmündung zur Hessenaue, wurde er von einem kleineren gelbenPkw der Marke Toyota überholt. Da Gegenverkehr herrschte, bremste derLkw-Fahrer ab und wich nach rechts auf den Grünstreifen aus, der entgegenkommende Pkw wich ebenfalls nach rechts aus. Trotzdem stieß der Toyota gegen die linke Seite des Lkw. Der gelbe Toyota beschleunigte nach dem Zusammenstoß schnell und fuhr in Richtung Geinsheim davon. Es handelt sich um einen gelben Kleinwagen mit steilem Heck, vom Kennzeichen konnte nur die Kreiskennung GG abgelesen werden. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zum Unfallhergang geben können.

Loosen, PHK

Noch keine Bewertungen vorhanden

HerunterladenQR Code URL: https://www.freitags-anzeiger.de/7212


X