Verkehrsbeeinträchtigungen nach schwerem Verkehrsunfall

Darmstadt / L3097 (ots) - Am Freitagmittag (27.04.2018) kam es auf
der L 3097/Eschollbrücker Straße zu einem schweren Verkehrsunfall, an
dem ein Rad- und ein Pkw-Fahrer beteiligt waren (wir berichteten mit
der o.a. Auftragsnummern). Der Radfahrer ist am frühen Sonntagmorgen
(29.04.2018) seinen schweren Verletzungen erlegen. Gefertigt: EPHK
René Bowitz, PvD, Tel.: 06151 / 969-3030

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt

Telefon: 06151 - 969 2400
E-Mail: pressestelle.ppsh[at]polizei.hessen[dot]de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Zur Originalmeldung

Noch keine Bewertungen vorhanden

HerunterladenQR Code URL: https://www.freitags-anzeiger.de/29337


X