Verkehrsbeeinträchtigungen nach schwerem Verkehrsunfall

Darmstadt (ots) - Nach einem schweren Verkehrsunfall am
Freitagmittag (27.04.) ist die Eschollbrücker Straße zwischen dem
"Griesheimer Kreuz" und der Anne-Frank-Straße derzeit voll gesperrt.
Nach ersten Erkenntnissen befuhr ein Mann gegen 11.20 Uhr mit seinem
Fahrrad die Landesstraße 3097 aus Darmstadt kommend in Richtung
Eschollbrücken. Ein 62 Jahre alter Autofahrer, der aus Riedstadt
stammt und in die gleiche Richtung fuhr, wollte den Radler kurz nach
der Brücke über die Autobahn 5 überholen. Hierbei kollidierte er mit
dem Radfahrer. Dieser zog sich bei dem anschließenden Sturz schwere
Verletzungen zu und musste in eine Klinik gebracht werden. Die genaue
Unfallursache steht derzeit noch nicht abschließend fest. Auf
Anordnung der Staatsanwaltschaft Darmstadt wurde daraufhin ein
Gutachter hinzugezogen. Zeugen, die Hinweise zum Hergang haben oder
denen der Fahrradfahrer aufgefallen ist, werden gebeten, sich beim 2.
Polizeirevier zu melden (06151/969-3710). Wie lange die Strecke im
Rahmen der Unfallaufnahme und der Bergungsarbeiten gesperrt bleibt,
ist noch nicht abzusehen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: pressestelle.ppsh[at]polizei.hessen[dot]de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Zur Originalmeldung

Noch keine Bewertungen vorhanden

Unternehmen stellen sich vor...

niegl - computer & IT services

Hardware Systeme und Service

Computer machen unser leben leichter. Machen Sie es sich nicht unnötig schwer. Auch bzw. erst recht nicht, wenn es Hardware heißt! Zum Hardware-Angebot von niegl-computer - Systeme & Service gehören: Displays (TFT-Monitore, LED-Monitore), Grafikkarten, Speicher, Netzteile/L …


X