Startseite | Polizei

Vandalismus an Anne-Frank-Schule

Wer hat etwas bemerkt?

Raunheim (ots) - In das Visier von Vandalen geriet in der Zeit
zwischen Donnerstag (07.06.) und Montag (11.06.) die
Anne-Frank-Schule in der Haßlocher Straße.

Unbekannte besprühten insgesamt zwölf Fensterscheiben und zwei
Türen mit rotgoldener Farbe und stiegen anschließend zudem in das
Gebäude ein. Dort wurden unter anderem Computer und ein Bildschirm
auf den Boden geworfen und ebenfalls mit der Farbe besprüht.
Weiterhin brachen die ungebetenen Besucher einen Schrank auf und
warfen Stühle, Tische sowie ein Regal um.

Wie hoch der entstandene Schaden ist, müssen nun die polizeilichen
Ermittlungen zeigen.

Wer in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht hat
oder sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich mit der
Ermittlungsgruppe der Polizei in Rüsselsheim unter der Telefonnummer
06142/696-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh[at]polizei.hessen[dot]de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Zur Originalmeldung

Noch keine Bewertungen vorhanden

Unternehmen stellen sich vor...

niegl-computer Systeme & Service

Hardware Systeme und Service

Computer machen unser leben leichter. Machen Sie es sich nicht unnötig schwer. Auch bzw. erst recht nicht, wenn es Hardware heißt!

X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert