Polizei stellt bei Gaststättenkontrolle 23 Shishas sicher

Kelsterbach (ots) - Beamte der Polizeistation Kelsterbach
kontrollierten am Donnerstagabend (08.11.) eine Bar in der
Martin-Luther-Straße. Den Ordnungshütern war bekannt, dass in dem
Lokal aufgrund einer Verfügung der Bauaufsicht des Kreises Groß-Gerau
wegen fehlender baulicher Voraussetzungen ein Nutzungsverbot für den
Betrieb von Shishas bestand.

Bei der Überprüfung wurde festgestellt, dass sich mehrere Gäste in
der Bar befanden und eine Shisha in Betrieb genommen wurde. Die
Beamten stellten daraufhin 23 Shishas vorläufig sicher. Zudem besteht
gegen eine Angestellte des Lokals der Verdacht des Verstoßes gegen
das Infektionsschutzgesetz.

Den Betreibern droht aufgrund der Verfügung der Bauaufsicht nun
ein Zwangsgeld in Höhe von mehreren tausend Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh[at]polizei.hessen[dot]de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Zur Originalmeldung

Noch keine Bewertungen vorhanden

Unternehmen stellen sich vor...

niegl-computer Systeme & Service

Hardware Systeme und Service

Computer machen unser leben leichter. Machen Sie es sich nicht unnötig schwer. Auch bzw. erst recht nicht, wenn es Hardware heißt! Zum Hardware-Angebot von niegl-computer - Systeme & Service gehören: Displays (TFT-Monitore, LED-Monitore), Grafikkarten, Speicher, Netzteile/L …


X