Jugendliche mit Messer bedroht

Smartphone und Geldbörse erbeutet

Groß-Gerau (ots) - Zwei 14 und 16 Jahre alte Jugendliche wurden am
Montagabend (21.01.) gegen 19.00 Uhr in der Klein-Gerauer-Straße von
zwei Unbekannten mit einem Messer bedroht. Die Kriminellen forderten
einen der jungen Männer zur Herausgabe seines Smartphones und seiner
Geldbörse auf und flüchteten anschließend über den
Albrecht-Dürer-Platz in Richtung Berliner Straße.

Eine sofort eingeleitete polizeiliche Fahndung nach den Tätern
verlief bislang ergebnislos.

Einer der Flüchtigen ist 16-18 Jahre alt, 1,85 bis 1,90 Meter groß
und schlank. Er war mit einer schwarzen Kapuzenjacke bekleidet und
sprach akzentfrei deutsch. Sein Begleiter ist etwa im gleichen Alter,
1,75-1,80 Meter groß und ebenfalls schlank. Er trug eine dunkle Jacke
und sprach auch akzentfrei deutsch.

Hinweise in diesem Zusammenhang werden erbeten an die
Kriminalpolizei in Rüsselsheim (Kommissariat 35) unter der
Telefonnummer 06142/6960.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh[at]polizei.hessen[dot]de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Zur Originalmeldung

Noch keine Bewertungen vorhanden

Unternehmen stellen sich vor...

niegl-computer Systeme & Service

Hardware Systeme und Service

Computer machen unser leben leichter. Machen Sie es sich nicht unnötig schwer. Auch bzw. erst recht nicht, wenn es Hardware heißt! Zum Hardware-Angebot von niegl-computer - Systeme & Service gehören: Displays (TFT-Monitore, LED-Monitore), Grafikkarten, Speicher, Netzteile/L …


X