Hotelgast "vergisst" ein Kilo Crystal Meth im Safe

Straßenverkaufswert rund 100.000 Euro

Kelsterbach (ots) - Eine Reinemachefrau fand am Sonntag (11.03.)
beim Saubermachen eines Hotelzimmers im Gästesafe ein in Paketband
eingewickeltes Päckchen. Bei näherer Betrachtung fiel den
Hotelangestellten anschließend der kristalline Inhalt auf. Das
verdächtige Paket wurde daraufhin an die Polizei übergeben. Wie sich
bei einem Test der Substanz anschließend herausstellte, handelte es
sich um zirka ein Kilogramm der als hochgefährlich geltenden Droge
Crystal Meth. Der Straßenverkaufswert dürfte nach ersten Schätzungen
bei rund 100.000 Euro liegen. Der in dem Zimmer logierende Hotelgast
hatte bereits ausgecheckt und das Päckchen offenbar im Tresor
vergessen.

Die Ermittlungen der Rauschgiftfahnder des Kommissariats K 34 in
Rüsselsheim zur Herkunft des Drogenpakets dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh[at]polizei.hessen[dot]de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Zur Originalmeldung

Noch keine Bewertungen vorhanden

Unternehmen stellen sich vor...

niegl-computer Systeme & Service

Hardware Systeme und Service

Computer machen unser leben leichter. Machen Sie es sich nicht unnötig schwer. Auch bzw. erst recht nicht, wenn es Hardware heißt! Zum Hardware-Angebot von niegl-computer - Systeme & Service gehören: Displays (TFT-Monitore, LED-Monitore), Grafikkarten, Speicher, Netzteile/L …


X