Geld aus Fotoautomat erbeutet

Polizei sucht Zeugen

Rüsselsheim (ots) -

Mehrere Hundert Euro entwendeten bislang Unbekannte aus einem Fotoautomaten in der Marktstraße. Der Diebstahl wurde am Mittwochmittag (27.10.) bemerkt und kann einige Wochen zurückliegen.
Nach derzeitigem Kenntnisstand machten sich die Unbekannten an dem Automaten zu schaffen und entwendeten das zur Herstellung der Schnellfotos eingeworfene Geld. Mit ihrer Beute flüchteten sie unerkannt. Das Kriminalkommissariat 41 bei der Polizei in Rüsselsheim ist mit dem Fall betraut und nimmt sachdienliche Hinweise unter der Rufnummer 06142/696-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Katrin Pipping
Telefon: 06151 / 969 - 13 130
Mobil: 0151 / 504 11956

Pressestelle (zentrale Erreichbarkeit)
Telefon: 06151 / 969 - 13500
E-Mail: pressestelle.ppsh[at]polizei.hessen[dot]de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Zur Originalmeldung

Noch keine Bewertungen vorhanden

Unternehmen stellen sich vor...

niegl - computer & IT services

Hardware Systeme und Service

Computer machen unser leben leichter. Machen Sie es sich nicht unnötig schwer. Auch bzw. erst recht nicht, wenn es Hardware heißt! Zum Hardware-Angebot von niegl-computer - Systeme & Service gehören: Displays (TFT-Monitore, LED-Monitore), Grafikkarten, Speicher, Netzteile/L …


X