Fast 4600 Euro gefunden

Drei ehrliche junge Männer geben Geldbörse bei Polizei ab

Flörsheim/Rüsselsheim (ots) - Drei 18 Jahre alte junge Männer fanden am Montagnachmittag (10.05.), gegen 15.30 Uhr, in der Untermainstraße in Flörsheim eine Geldbörse, in der sich unter anderem rund 4600 Euro Bargeld befanden.

Die ehrlichen Finder gaben die Geldbörse anschließend auf der Wache der Polizeistation Rüsselsheim ab. Der 40 Jahre alte Eigentümer aus Flörsheim kam anschließend zur Polizei und bedankte sich erleichtert bei dem ehrlichen Trio.

Zudem ließ er jedem von ihnen 100 Euro als großzügigen Finderlohn zukommen, was deutlich über dem gesetzlich vorgeschriebenen Finderlohn liegt.

Bei Gegenständen mit einem Wert von bis zu 500 Euro erhalten Finder normalerweise einen Finderlohn in Höhe von fünf Prozent. Wenn der Sachwert oder Geldwert die 500 Euro übersteigen, beträgt der Finderlohn für den Betrag, der über den 500 Euro liegt, drei Prozent.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh[at]polizei.hessen[dot]de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Zur Originalmeldung

Noch keine Bewertungen vorhanden

Unternehmen stellen sich vor...

niegl - computer & IT services

Hardware Systeme und Service

Computer machen unser leben leichter. Machen Sie es sich nicht unnötig schwer. Auch bzw. erst recht nicht, wenn es Hardware heißt! Zum Hardware-Angebot von niegl-computer - Systeme & Service gehören: Displays (TFT-Monitore, LED-Monitore), Grafikkarten, Speicher, Netzteile/L …


X