Einbruch in Wohnung eines Mehrfamilienhauses

Zeugen gesucht

Darmstadt (ots) - Die längere Abwesenheit von Bewohnern eines
Mehrfamilienhauses in der Bessunger Straße nutzten bislang unbekannte
Täter in der Zeit zwischen Freitag (29.12.17) bis Mittwoch
(10.1.2018) aus und stiegen in eine Wohnung des zweiten Stockwerks
ein. Die vermutlich schwindelfreien Täter kletterten zunächst
mithilfe der Regenrinnen auf den Balkon der Wohnung und hebelten dort
ein Fenster auf. So gelangten sie in die Wohnräume und durchsuchten
diese nach Wertgegenständen. Nach ersten Ermittlungen wurde nichts
gestohlen und die Einbrecher flüchteten unerkannt. Der entstandene
Sachschaden wird auf mindestens 1000 Euro geschätzt. Das Kommissariat
21/22 der Kriminalpolizei Darmstadt ermittelt in diesem Fall und
bittet Zeugen, die Hinweise geben können oder in diesem Zusammenhang
verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich unter der Nummer
06151/969-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Kathy Rosenberger
Telefon: 06151/969-2416
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh[at]polizei.hessen[dot]de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Zur Originalmeldung

Noch keine Bewertungen vorhanden


X