Einbrecher machen sich an Eingangstür von Apotheke zu schaffen

Darmstadt (ots) -

Das kriminelle Vorhaben, am frühen Dienstagmorgen (21.9.) in eine Apotheke in der Heidelberger Landstraße, Ecke Georgenstraße einzubrechen schlug fehl. Mit Tritten und Schlägen hatte ein noch unbekannter Täter die Eingangstür des Geschäftes zu öffnen. Diese hielt der Gewalteinwirkung glücklicherweise stand. Der ungebetene Besucher flüchtete unverrichteter Dinge. Die Kripo in Darmstadt (21/22) ermittelt in diesem Fall. Zeugen, die den Unbekannten beobachten konnten und beschreiben können, werden gebeten, sich mit den Beamten in Verbindung zu setzen (Rufnummer 06151/969-0).

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Kathy Rosenberger
Telefon: 06151 / 969 - 13 120
Mobil: 0172 / 859 4388

Pressestelle (zentrale Erreichbarkeit)
Telefon: 06151 / 969 - 13500
E-Mail: pressestelle.ppsh[at]polizei.hessen[dot]de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Zur Originalmeldung

Noch keine Bewertungen vorhanden

Unternehmen stellen sich vor...

niegl - computer & IT services

Hardware Systeme und Service

Computer machen unser leben leichter. Machen Sie es sich nicht unnötig schwer. Auch bzw. erst recht nicht, wenn es Hardware heißt! Zum Hardware-Angebot von niegl-computer - Systeme & Service gehören: Displays (TFT-Monitore, LED-Monitore), Grafikkarten, Speicher, Netzteile/L …


X