Dieseldiebstahl

Fahrer überrascht Täter

Groß-Gerau/Biebesheim. Am späten Abend des 1. Mai 2014 hat der Fahrer eines Sattelzugs, der seiner Ruhezeit auf dem Gelände einer Firma in der Groß-Gerauer Hans-Böckler-Straße nachkam, einen bislang unbekannten Mann beim versuchten Diesel-Diebstahl aus dem Tank seiner Zugmaschine ertappt. Der Täter flüchtete und ließ zwei Kanister und einen Schlauch zurück. Den Tankdeckel hatte der Täter bereits geöffnet. Im Zeitraum zwischen Mittwochabend und Freitagmorgen (30.4.- 2.5.14) wurde in der Biebesheimer Liese-Meitner-Straße aus drei Sattelzugmaschinen eine noch unbekannteMenge Dieseltreibstoff abgezapft und entwendet. In allen Fällen ermittelt die Polizei. Sachdienliche Hinweise nehmen die Ermittler in Groß-Gerau (Telefon 06152/175 0) und Gernsheim (06258/9343 0) entgegen.

Noch keine Bewertungen vorhanden


X