Dieb entkommt mit Bargeld

Polizei sucht Zeugen

Mörfelden-Walldorf. Mit rund 250 Euro Bargeld entkam ein bislang noch unbekannter Täter nach einem Diebstahl am Sonntagnachmittag (15.06.). Der Ganove war nach ersten Ermittlungen gegen 15 Uhr in das Anwesen in der Langstraße gelangt, hatte eine Geldbörse durchsucht und anschließend mit seiner Beute die Flucht ergriffen. Hierbei kam dem vermeintlichen Dieb eine Zeugin im Treppenhaus entgegen. Nach ihrer Wahrnehmung war er circa 25 Jahre alt, 1,80 Meter groß und schlank. Er hatte schwarze, kurze Haare und trug eine graue Jogginghose. In der Hand soll er ein weißes Unterhemdund eine Sonnenbrille gehalten haben. Die Ermittler der Polizei in Mörfelden-Walldorf hoffen auf Mithilfe aus der Nachbarschaft. Wer hatden Unbekannten gesehen? Wohin ist er geflüchtet? Hinweise nehmen dieBeamten unter der Rufnummer 06105/4006-0 entgegen.

Noch keine Bewertungen vorhanden

HerunterladenQR Code URL: https://www.freitags-anzeiger.de/9103


X