Gold, Silber und Bronze

Stadt zeichnet beim Ehrenabend über 80 erfolgreiche Sportler aus

ÜBER EINE GOLDMEDAILLE freuten sich Georgios Xenidis, Hans-Dieter Beck, Ilse Späth von der Schützengilde sowie Thilo Harich und Guido Klettenheimer von der Paddler-Gilde (von links). (Foto: Scherer)

Kelsterbach. Mit Goldmedaillen wurden beim Ehrenabend erfolgreiche Sportler ausgezeichnet, die bei Hessenmeisterschaften zweite und dritte Plätze belegten. 

Gold erhielten Rüdiger Pfennig (BSC Kelsterbach, Badminton), Wolfgang Weinberg (BSG Kelsterbach, Kegeln) und Julian Buhle (DLRG). Ebenfalls mit Gold geschmückt wurden Damian Machura, Sebastian Hicke, Mike Mank, Norbert Baumann, Jörg Knobloch, Marco Winkelmann, Jürgen Bauer, Michael Kiefer, Werner Laun, Marion Rühl, Elaine Brookes-Kiefer, Sandra Machura (alle KBV Bowling), Elisabeth Spieker, Beate Krug, Marion Neu, Heike Krause, Sarah Rowlands, Nicole Bausch, Claudia Martin und Katia Adams (alle KBV Kegeln). 
Ebenfalls Goldmedaillen erhielten Guido Klettenheimer und Thilo Harich (beide Paddler-Gilde), Hans-Dieter Beck und Georgios Xenidis (beide Sportschützen BDS), Ilse Späth (Schützengilde) sowie die Erste Mannschaft der Viktoria, die als Verbandsligameister 2015 / 2016 in die Hessenliga aufstieg: Julien Antinac, Mohamed Boulahfa, Robert Brück, Marc Eichfelder, Florian Fischer, Dominique Groß, Jassem Imsameh, Atay Koustar, Philipp Langelotz, Manuel May, Jonas Scheitza, Marcel Tschakert, Baris Yalcin, Marius Antinac, Ouassim Bouzarzar, David Döring, Ricardo de Castia Ferreira, Tobias Fischer, Timo Gürtler, Marco Ippolito, Christopher Krause, Dominic Machado, Steven Mühl, Maximilian Thomasberger, Lukas Weller und das Trainerteam um Ralf Horst.
Die bronzene Sportplakette gab es für Hessenmeister oder Zweit- und Drittplatzierte bei Deutschen Meisterschaften. Diese erhielten Sylvia Brügel (BSG Kelsterbach, Kegeln), Kurt Späth (BDS Sportgruppe Team 2008), Saskia Schutte, Anastasios Chalkidis, Giovanni Desderio, Gabriele Baumann (alle KBV Bowling) sowie Beate Krüger und Silke Baumann (beide KBV Kegeln). Bronzeplaketten gab es außerdem für Uwe Klettenheimer, Friedel Harder, Thilo Redweik (alle Paddler-Gilde), Marc Ludwig, Josephine Krauskopf (beide TuS Kelsterbach), Thorsten Fern (Turnverein Groß-Gerau) und Reinhard Freiwald (SKV Team MöWathlon). 
Silberne Sportplaketten gab es für erste Plätze bei den Deutschen Meisterschaften. Sie gingen an Monika Kasper (BSG Kelsterbach, Kegeln), Petra Duplois, Christine Sabo, Marianne Pelz und Gabriele Brandes (alle KBV Bowling). 
Auch die Deutschen Meister vom Skatclub „Falsch gedrückt“ erhielten Silber: Sven Braun, Kerstin Gebele, Sigrid Haas, Carsten Peter und Volker Hainke. Ebenfalls mit Silber ausgezeichnet wurden Georg Albrecht, Tom Ehser (beide TuS Kelsterbach) sowie Julia Eisen und Xenia Lämmle (beide Tanzsportabteilung TSV Raunheim).
Die goldene Sportplakette erhielt Falk Ludwig (TuS Kelsterbach), der Europameister im Schleuderball beim LSW Spezialsport wurde, sowie bei den Süddeutschen Senioren Mehrkampfmeisterschaften und den Hessischen Seniorenmeisterschaften den zweiten Platz belegte. (nad)

Noch keine Bewertungen vorhanden

Unternehmen stellen sich vor...

niegl - computer & IT services

Hardware Systeme und Service

Computer machen unser leben leichter. Machen Sie es sich nicht unnötig schwer. Auch bzw. erst recht nicht, wenn es Hardware heißt! Zum Hardware-Angebot von niegl-computer - Systeme & Service gehören: Displays (TFT-Monitore, LED-Monitore), Grafikkarten, Speicher, Netzteile/L …


X