Osterfest in St. Martin

Kelsterbach (fa). Mit Gottesdiensten und einem Osterfeuer begeht die St.Martinsgemeinde das Osterfest. Am Gründonnerstag, 18. April, feiern die Konfirmanden mit Pfarrer Joachim Bundschuh ab 19 Uhr in der Friedensgemeinde das Tischabendmahl. Am Karfreitag (19.) findet in der St. Martinskirche um 14 Uhr ein Gottesdienst zur Todesstunde Jesu statt. Am Karsamstag (20.) beginnt die Osternacht um 21 Uhr im Pfarrhof mit einem Osterfeuer, an dem die Osterkerze entzündet wird. Nach einem Gottesdienst in der St. Martinskirche treffen sich die Teilnehmer im Haus Feste Burg. Am Ostersonntag (21.) findet ab 17 Uhr ein Familiengottesdienst statt, musikalisch unterstützt vom A-Cappella Ensemble Fanta 5. Im Anschluss gibt es im Pfarrgarten ein Osterfeuer, an dem die Kinder Stockbrot backen können

Noch keine Bewertungen vorhanden


X